Warning: syslog() has been disabled for security reasons in /is/htdocs/wp1127292_PC03YND0LV/www/bizcal/modules/syslog/syslog.module on line 118
  1. Registrierung bei BizCal
    • BizCal ist ein kostenloses Angebot. Mit einer Registrierung gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein und können Ihren Account jederzeit ohne Kündigungsfristen schließen.Um sich zu registrieren, klicken Sie bitte auf der Startseite auf "Neues Benutzerkonto erstellen" und füllen das anschließend erscheinende Formular aus. Klicken Sie danach unten auf "Neues Benutzerkonto erstellen" und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.  
  2. Termine einer Gruppe abonnieren
    • Um die Termine einer Gruppe zu abonnieren, klicken Sie bitte oben im Menü auf "Gruppen" und wählen anschließend die Gruppe, deren Termine Sie in Ihrem persönlichen Kalender sehen möchten. Klicken Sie bei dieser Gruppe rechts in der Tabelle auf "Abonnement beantragen". Sobald der Administrator der Gruppe Ihrer Anfrage positiv beantwortet hat, sehen Sie die Termine der Gruppe in Ihrem Kalender unter dem Menüpunkt "Home". 
  3. Intergraton des persönlichen Kalenders auf Endgeräte
    • Die Integration des Kalenders auf Endgeräte wie Apple-, Android-, und Windows-Geräte erfolgt in den meisten Fällen durch eine Integration direkt bei Ihrem Clound-Kalender oder durch einen einfachen Klick auf das orangene "iCal"-Symbol oben rechts von Ihrem persönlichen Kalender.Je nach System wird durch einen einfachen Klick der Kalender nur auf dem Gerät installiert auf dem Sie diesen Vorgang durchführen.Sofern Sie Ihre Geräte über eine Cloud synchronisieren, also alle Geräte mit dem identischen Online-Konto bei Apple, Google oder Microsoft verbinden, können Sie den Kalender in Ihrem Online-Konto direkt verbinden und haben die Termine sofort auf allen Ihrem Geräten verfügbar. 
    • Für Microsoft-Geräte gehen Sie auf "http://www.office.com" und klicken anschließend auf das Kalender-Symbol. Falls Sie noch nicht eingeloggt sind, werden Sie nun dazu aufgefordert.Klicken Sie oben im Menü auf "Importieren" und anschließend links auf "abonnieren" und füllen Sie die Felder aus. Um die Kalender-URL zu erhalten, können Sie in BizCal auf das iCal-Logo mit der rechten Maustaste klicken und "Link kopieren" oder "Adresse kopieren" wählen. Anschließend können Sie auf der Microsoft-Seite mit der rechten Maustaste in das Feld "Kalender-URL" klicken und "einfügen" wählen. 
    • Für Google-Geräte gehen Sie auf "http://www.google.com" und loggen sich ein. Anschließend klicken Sie unter dem Menüpunkt "mehr" auf "Kalender". Nun wählen Sie links  unter "weitere Kalender" den Punkt "über URL hinzufügen". Hier fügen Sie bitte die URL zu Ihrem persönlichen Kalender ein. Um die Kalender-URL zu erhalten, können Sie in BizCal auf das iCal-Logo mit der rechten Maustaste klicken und "Link kopieren" oder "Adresse kopieren" wählen. Anschließend können Sie auf der Google-Seite mit der rechten Maustaste in das URL-Feld klicken und "einügen" wählen. 
    • Für iOS-Geräte gibt es die Möglichkeit die Kalender so einzutragen, dass sie online angezeigt oder auch nicht angezeigt werden. Weitere Informationen und eine Anleitung dazu finden Sie >hier<.